Warum überhaupt Nettotarife?

Nettotarife in der Altersvorsorge bieten für jeden Sparer einen erheblichen Mehrwert – nämlich deutlich mehr Geld und Flexibilität über die gesamte Laufzeit. Mittlerweile bieten einige Versicherungsunternehmen Honorartarife an , allerdings bedarf es hier einer genauen Prüfung. Was sind Nettotarife, wie funktionieren diese und warum sind sie zum Kapitalaufbau meist besser geeignet als Bruttotarife?
Fragen über Fragen und hier kommen die Antworten.

Der Begriff Nettotarif ist nicht fest definiert, in der Honorarberatung werden jedoch Tarife ohne Abschluss- und Vertriebsprovision als Nettotarife oder Honorartarife bezeichnet. Für die Vermittlung wird keine Abschluss-Provision fällig , stattdessen entrichtet der Käufer ein Honorar als Vergütung für den Berater. Provisionstarife werden deshalb auch als Bruttotarife bezeichnet. Durch die fehlenden Abschlusskosten entsteht ein Kostenvorteil, der sich über die Jahrzehnte als extrem vorteilhaft für den Käufer erweist (Zinseszinseffekt). Provisionsfreie Tarife genießen leider noch immer ein Nischendasein, obwohl die Vorteile für den Kunden offensichtlich sind. In Kombination mit sorgfältig ausgewählten Fonds wird aus dieser Anlageform nicht zuletzt durch die steuerliche Behandlung eine hochwertige Kapitalanlage . Provisionsfreie Tarife gibt es für sämtliche Sparformen aller Schichten.

Bei “Bruttotarifen” wird das Ergebnis häufig durch hohe Kosten über einen relativ langen Zeitraum geschmälert , wodurch die Kapitalauszahlung bei Ablauf oft nicht den Erwartungen der Kunden entspricht. Zudem weisen “Bruttotarife” häufig eine wenig transparente Kostensituation auf.

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Es ist Zeit für Ihre finanzielle Freiheit!

Jetzt unseren Newsletter abonnieren und E-Book erhalten.

Mehr Beiträge

© Copyright 2021 | Beratungskonzepte Nord - Lars Pommerening

Heute sind wir es gewohnt, vermehrt Online-Services in Anspruch zu nehmen: Vom Einkauf bis hin zu Bankgeschäften. Was spricht also dagegen, auch Ihre Finanz- und Versicherungsberatung online abzuwickeln? 

Online Beratung ist der einfachste und schnellste Weg Ihre Finanzen zu optimieren! So müssen Sie nicht in ein Büro fahren oder einen Vertreter in Ihre Wohnung einladen. 

Bei einer Online-Beratung beraten wir Sie zu einem vorab vereinbarten Termin bequem über das Internet. Kurz vor unserem Onlinetermin erhalten Sie einen Link per Mail (Zoom, Skype o.a.). Einfach öffnen und schon beginnt unser Meeting.

Individuelle Online-Beratung